<< Back

This job listing is no longer active.
Please use our Environment Jobs Search to find current vacancies.

Title

Programme and Policy Officer: Climate Change and Food Security (Vollzeit)

Posted
Reference   (Please mention Stopdodo/Environment Jobs in your application)
Sectors Water, Hydrology & Marine Ecology
Sustainability, Climate, CSR, EMS
Location
Town/City VIenna
Type Fixed Term and Permanent Roles
Status Full Time
Level Mid Level
Deadline 20/08/2011
Company Name CARE
Contact Name HR
Website Further Details / Applications
CARE logo
Directory Entry :
Also Listing:
Description

Programme and Policy Officer: Climate Change and Food Security (Vollzeit)

Karenzvertretung (1 Jahr)

CARE Österreich stärkt den Lebensunterhalt und die Ernährungssicherheit der ärmsten und am stärksten betroffenen Bevölkerungsgruppen im Kontext von Klimawandel, schwankender Nahrungsmittelpreise und anderer Stressfaktoren. Als Mitglied von internationalen CARE Arbeitsgruppen zu Klimawandel und Ernährungssicherheit entwickelt CARE Österreich neue, gender-gerechte Ansätze die sich an den Bedürfnissen der Zielgruppen orientieren und implementiert innovative Projekte in Afrika und Asien.

Aufgaben

  • Koordination und Umsetzung der Programme im Bereich Klimawandelanpassung und Ernährungssicherheit (Sicherung der Programmqualität, insbesondere Unterstützung bei Monitoring und Evaluation, Aufbau von Kapazitäten in den CARE Länderbüros sowie Koordinierung von Studien und Analysen)
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Projekt- und Programminitiativen (v.a. für Ausschreibungen von ADA und EU)
  • Vertragsmanagement und Projekt Controlling, Umsetzung von CARE Projektstandards und Richtlinien der Donoren (ADA und EU) 
  • Aktive Mitwirkung an der laufenden Verbesserung der Programmqualität in Zusammenarbeit mit relevanten internationalen CARE Arbeitsgruppen - insbesondere aktive Unterstützung von Wissensmanagement und Lernprozessen
  • Kontinuierliche Zusammenarbeit mit CARE Länderbüros, institutionellen Geldgebern (EU und ADA), Partnerorganisationen und ExpertInnen
  • Betreuung und Ausbau von strategischen Partnerschaften und ExpertInnen-Netzwerken
  • Unterstützung der Anwaltschafts- und Medienarbeit von CARE Österreich

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium in einem für die Position relevanten Bereich (Fokus auf Klimawandel, Ernährungssicherheit von Vorteil)
  • Mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung in einem für die Position relevanten Bereich
  • Gutes Verständnis grundlegender Konzepte (Ernährungssicherheit, Klimawandel, Geschlechtergerechtigkeit) sowie Kenntnis relevanter Prozesse und Institutionen
  • Erfahrung mit Projektmanagement und der Abwicklung von Verträgen mit institutionellen Geldgebern
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit multi-nationalen und multi-kulturellen Teams
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französisch- und andere relevante Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Reisebereitschaft (ca. 20%)


Was können wir Ihnen bieten?

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Aktuelle Arbeitsinhalte am Puls internationaler Diskurse & Debatten
  • Eigenverantwortliche, selbständige Tätigkeit auf hohem Niveau
  • Engagiertes Team
  • NGO-adäquate Entlohnung


Ihre Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, richten Sie bitte bis 20. August 2011 an: CARE Österreich, E-Mail: claudia.filip(at)care.at 
Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben in Englisch sowie Zeugniskopien bei.

Mehr über die Arbeit von CARE und CARE Österreich erfahren Sie auf www.care.at, www.care.at/de/care-expert/care-oesterreich.html sowiew ww.careclimatechange.org

Add to My Account
<< Back